Linientreue.

31. März 2016

Längsstreifen machen schmal, Querstreifen machen dick. GÄÄHN.

Ich weiss nicht, wer dieses Märchen erfunden hat, aber ich weiss, dass es genau so viel Sinn macht wie “Große Frauen sollten keine Heels tragen” oder “Kräftige Frauen sollten lieber auf auffällige Muster verzichten.”

Fakt ist: WIR LIEBEN STREIFEN! Was 2015 schon ganz kräftig eingeschagen ist, setzt sich diesen Frühling fort: Streifen, wohin das Auge blickt,  sowohl längs als auch quer – dieser Trend ist gekommen, um zu bleiben.

stripes.black.white

Schon letzten Sommer habe ich Euch diesen Look mit roter Kette und dem obligatorischen Hut gezeigt- diesmal hab ich Euch bei Esprit die aktuellsten Streifenlooks herausgesucht.

Egal lässig zur Jeans, verspielt in den Highwaist-Rock gesteckt oder edel zum Hosenanzug- mit diesen Oberteilen ist Stilsicherheit auf ganzer Linie garantiert!

streifen.shirts.esprit.2

1 Ripp-Longsleeve, 25,99 

2  Full Needle Rib T-Shirt, 19,99 

3 Feines Shirt in Layer-Optik, 39,99 

4  Jersey-Stretch-Kleid, 59,99 

5  T-Shirt aus Baumwoll-Stretch, 15,99 

6  Streifenbluse aus Struktur-Satin, 59,99 

You Might Also Like

Follow
Get every new post delivered to your inbox
Join millions of other followers
Powered By WPFruits.com
%d Bloggern gefällt das: